Streaming-Sichtung „Highschool of the Dead“

Die ersten vier Folgen dieser Manga-Adaption hatte ich bereits vor geraumer Zeit auf myvideo gesehen, jetzt war es mir mittels Netflix möglich, die restlichen acht Folgen zu sehen:

„Highschool of the Dead (jap. 学園黙示録 HIGHSCHOOL OF THE DEAD, Gakuen Mokushiroku: Highschool of the Dead, dt. „Schule der Offenbarung/Apokalypse: Oberschule der Toten“), kurz auch als H.O.T.D. oder HOTD bezeichnet, ist eine Manga-Serie des japanischen Autors Daisuke Satō und des Zeichners Shōji Satō. Sie umfasst zurzeit über 1.000 Seiten und wurde als Anime adaptiert.“ (Quelle)

Die zwischen Fanservice, Social Drama und Gorefest wechselnde Serie weiß zu unterhalten – da macht man das #sadpanda-Gesicht, wenn man erfährt, dass es vermutlich keine zweite Staffel mehr geben wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s