Streamingsichtung „Can a Song Save Your Life?“

„You’re only as strong as your next move.“ Die Tagline klingt zwar eher nach Spionagethriller denn Liebes- und Musikfilm, aber dennoch bleibt am Ende ein „strong move“ übrig. Einer, der Frau Knightley sehr sympathisch macht und der gleichzeitig nach Leben und weniger nach Liebesfilm riecht. Das Ende-Ende jedoch macht wiederum einen Schlenker, der allzu versöhnlich […]

Spielejahresrückblick 2014 (Teil 2)

Zunächst möchte ich über die Musik in Double Dragon Neon sprechen. Als ich Christof Zurschmitten unter dem Vorwand, geistig Großes und Wertvolles erschaffen zu wollen in der Schweiz besuchte, entschieden wir uns am Abend für jenen Brawler mit entsprechender Vergangenheit. Wenn ich mich recht erinnere, hatte ich Double Dragon auf dem Master System kennen- und […]

Aus für den iPod classic? Nicht ganz.

Bestimmte Gerätschaften der technologischen Sorte zogen recht spät bei mir ein. Gut, jetzt nicht derart spät wie meine Hardkäufe eines Mini-Disc-Players oder der Laserdisc-Hardware; die holte ich mir eher, weil ich die Idee nett fand, so etwas einmal zu besitzen, es ausprobieren und damit herum zu spielen. Nicht so bei meinem iPod. Die erste Generation […]

Album abgehört „Open your eyes“ (Yves the chief)

„Hier ist es, das von Yves the chief produzierte Debut- Album “OPEN YOUR EYES“. 16 Songs mit vielfältigen Musikeinflüssen und dezent eingesetzten Texten, die thematisch an den positiven Blick für das eigene Leben appellieren. Entgegen aller Erwartungen tendiert das Album in Richtung “Popmusik“ mit Elementen aus Elektro, Drum & Bass, Hip Hop, Reggae und weiteren […]