Lektüre beendet „Jeder braucht seinen Süden“ (Iso Camartin)

„Jeder kennt sie, die Sehnsucht nach dem Süden, nach dem irdischen Paradies. Und dieser Süden, sagt Iso Camartin, „hat wenig mit Längen- und Breitengraden zu tun. Er ist nur mit Licht- und Wärmegraden der Seele zu messen. Seine Dimensionen haben einen einzigen Maßstab: den der Begierde nach dem Hellen und Weiten.“ Und jeder hat seinen […]

Lektüre beendet „6 Uhr 41“ (Jean-Philippe Blondel)

„Cécile hat das Wochenende bei den Eltern verbracht. Am Montagmorgen sitzt sie erschöpft im Frühzug und ärgert sich, dass sie nicht doch schon am Vorabend zurück zu Mann und Kind gereist ist. Der Platz neben ihr ist frei, ein Mann setzt sich. Cécile erkennt ihn sofort: Philippe Leduc. Auch Philippe hat Cécile gleich erkannt. Doch […]

Lektüre beendet „Die gerechte Gesellschaft: Eine philosophische Orientierung“ (Wilfried Hinsch)

„Wie viel materielle Ungleichheit ist unter dem Gesichtspunkt der sozialen Gerechtigkeit noch tragbar für eine Gesellschaft? Dieser Frage geht Wilfried Hinsch nach, indem er die Entwicklung der Idee der sozialen Gerechtigkeit nachzeichnet – von der Antike bis heute.“ (Quelle) So ganz nebeher eine wunderbare Einführung von Rawls genießen wollen? Hier entlang. Im Ernst.  

Lektüre beendet „Ordentlich wirtschaften“ (Hans Küng)

„Neue Werte braucht die Wirtschaft – aber welche? Der Profit heiligt die Mittel, Gier ist gut, und Kapital ist das Wichtigste auf Erden. Mit diesem »Credo« haben Manager die größte Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten verursacht. Kann man anständig wirtschaften – und Erfolg haben? Gehen Moral und wirtschaftlicher Erfolg überhaupt zusammen?“ (Quelle) Küng ist ein geschickter Autor. […]

Lektüre beendet „Mind Control“ (Stephen King)

„In Zimmer 217 ist etwas aufgewacht. Etwas Böses. Brady Hartsfield, verantwortlich für das Mercedes-Killer-Massaker, liegt seit fünf Jahren in einer Klinik für Neurotraumatologie im Wachkoma. Seinen Ärzten zufolge wird er sich nie erholen. Doch hinter dem Sabbern und In-die-Gegend-Starren ist Brady bei Bewusstsein – und er besitzt tödliche neue Kräfte, mit denen er unvorstellbares Unheil […]

Lektüre beendet „Das Ende des Römischen Reiches – Verfall und Untergang einer Weltmacht“ (Hg. J. Saltzwedel)

„Jahrhundertelang hat das Römische Reich die Region rund um das Mittelmeer geprägt. Selbst als seine Macht weithin zur Legende geworden war, galt der Caesarenstaat als Inbegriff weltlicher Herrschaft. Woher rührte die unglaubliche Stabilität dieser antiken Supermacht? Wann begann ihr Niedergang- und was löste ihn aus? Gemeinsam mit renommierten Wissenschaftlern schildern SPIEGEL-Autoren das Ende des Römischen […]

Lektüre beendet „INFOMOCRACY“ (Malka Older)

„It’s been twenty years and two election cycles since Information, a powerful search engine monopoly, pioneered the switch from warring nation-states to global micro-democracy. The corporate coalition party Heritage has won the last two elections. With another election on the horizon, the Supermajority is in tight contention, and everything’s on the line. With power comes […]