Streaming-Sichtung „Sneakerheadz“

„With equal measures of bemusement and amazement, co-directors David T. Friendly and Mick Partridge zip around the world to examine a shoe-centric subculture in “Sneakerheadz,” their fleet and fly documentary about the designing, retailing, trading and fanatical stockpiling of unique sneakers — or kicks, as those who know the lingo call them — that drive obsessed collectors […]

Von 1992 bis 2015 – wenn der TOPF zu seinem (Sarg-)deckel geht.

Ich höre Rap. Aber ich bin es nicht. Dazu bin ich zu vielfältig. Dazu ist Rap zu vielfältig. Daher fällt es mir schwer, über Lieblingsgenre, Lieblingsband und Lieblingsrapper zu sprechen. Ich weiß, dass ich zwischen 1997 und 2003 richtig viel Blumentopf, eine (nicht „die“, aber „eine verdammt großartige“) Münchner HipHop-Band hörte. Ich bin kein Konzertfan. […]

Album abgehört „Hawaiianischer Schnee“ (Umse)

Mit großer, großer Erwartung starrte ich meinen Downloadbalken an. Bisher hatte mich noch kein Umse-Album enttäuscht. Würde es auch diesmal so sein? Die Vorab-Releases hatten bereits ihren festen Platz als Ohrwürmer eingenommen, und Zusammenarbeiten mit Jokaz UND Aphroe? HALLO? Wie deutlich wollen die mir noch sagen, dass ich die CD holen soll? Ja, CD! Als […]

Filmsichtung „Straight Outta Compton“

So gut hat sich Musik im Kino wohl noch nie angehört. Bretthart und extratrocken donnern die Beats durch die Saalboxen und die Musikverkäufe und Bezahldienst-Playlisten dürften heiß laufen. Achso, wir reden ja immer noch über einen Film. Hm, okay. Da es mich sowieso interessiert hat, wie das mit der Band wohl so war, war der […]

CD abgehört „The Krupplyn Edition“ (Jokaz)

„Auf den 17 brandneuen Tracks thematisieren die beiden MCess Fritz Fresh und Elsta ihre Wege im Schatten der flackernden Lichter der Großstadt, durch die Clubs und Kneipen, auf und vor die Bühnen der Jams, in die Parks der Stadt und durch die Tiefen ihrer Gedankengänge. Einziger Featuregast neben SBK Basement „Young Gun“ Flip Ferocious ist […]