Comiclektüre beendet – „Batman: König der Angst“

BatmanKF6nigderAngst_523

INHALT

Das neue Horror-Meisterwerk des legendären BATMAN-Zeichners Kelley Jones! Als Batman den Joker in Arkham abliefert, wird er von Two-Face, Bane und anderen attackiert. Scarecrow nutzt das zur Flucht. Der Dunkle Ritter verfolgt ihn und wird wie nie zuvor mit seinen dunkelsten Ängsten, seinen seelischen Wunden und seinem eigenen Wahnsinn konfrontiert. Komplette Miniserie in einem Band!

Erstveröffentlichung: 09.07.2019
Format: Softcover
Seiten: 156
Autoren: Scott Peterson
Zeichner: Kelley Jones
Storys: Batman: Kings of Fear 1-6

MEINUNG

Auch, wenn auf dem Cover viele der bekannten Gegenspieler auftauchen, sind sie lediglich Randfiguren, denn der eigentliche Widersacher dieser Miniserie lautet: Batman selbst. Denn er muss sich seinen Ängsten nicht nur stellen, sondern die vermeintlichen Ableitungen finden, um weiterhin in der „besten aller Welten“ wirkmächtig unterwegs sein zu können. Ein sehr lesenswerter Band.

Danke an Panini Comics für das Muster.

Hörspiel gelauscht „Doctor Who -The Holy Terror“

„The Sixth Doctor and Frobisher become involved in a power struggle in a mysterious castle culminating in a bloodbath. The Doctor and Frobisher finds themselves involved with a society which strictly adheres to a complex and apparently illogical set of customs. Drawing inspiration from the Shakespearean tragedy as well as exploring unpleasant elements of the father/child relationship and infanticide this is one of the darker episodes. This is the first Doctor Who audio story to feature Frobisher.“ (Quelle)

Meine erste Audio-Begegnung mit Frobisher. Und ich finde, er passt gut zu diesem Doctor. Er ist keck genug, um dem Sympathikus Paroli zu bieten. Die Geschichte ist mitunter ziemlich gory BTW.

Hörspiel abgeschlossen „Doctor Who -The Shadow of the Scourge“

„The Pinehill Crest Hotel in Kent is host to three very different events: a cross-stitch convention, an experiment in time travel and… the summoning of the scourge. The Doctor, Bernice and Ace find themselves dealing with a dead body that’s come back to life, a mystical symbol that possesses its host, and a threat from another universe that’s ready for every trick the Doctor’s got up his sleeve. This time, has the Doctor gone too far?“ (Quelle)

Da haben sich die Scourge ja ganz schön verschätzt! Der Doctor is not one to be messed with! Überhaupt: Sylvester McCoy ist ein interessanter Doctor – gern habe ich ihn wohl.

Lesenswert: Zelda & Twin Peaks & Horror, Micky-Maus-Magazin, Elex, Banjo, N64 / Sehenswert: Kriegsspiele, Ridley, Tonic Trouble / Hörenswert: Kitsch, Empathie, Harry Potter — SPIELKRITIK.com

Heute mit Videospiel-Anzeigen in alten Micky Maus Magazinen, und einer Auswahl der aufregendsten Neuigkeiten rund um das Nintendo 64. Ja, richtig gehört, Nintendo 64. Darüber hinaus gibt’s lesenswerte Texte zu Elex, Battlefield 4 und Urban Champion, zur Tradition des Horrors in der Zelda-Reihe, und zu den Einflüssen von Twin Peaks auf Link’s Awakening. Die handverlesenen Games-Lesetipps der Woche – Ausgabe 117!

über Lesenswert: Zelda & Twin Peaks & Horror, Micky-Maus-Magazin, Elex, Banjo, N64 / Sehenswert: Kriegsspiele, Ridley, Tonic Trouble / Hörenswert: Kitsch, Empathie, Harry Potter — SPIELKRITIK.com