Streaming-Sichtung „The House of Dracula“

Draculas Haus (Originaltitel House of Dracula) ist ein US-amerikanischer Horrorfilm der Universal Studios aus dem Jahr 1945 und kombiniert nach Frankensteins Haus erneut die Monster aus Universals erfolgreichsten Gruselklassikern. Lon Chaney jun., John Carradine und Glenn Strange schlüpften wieder in ihre Rollen als Wolfsmensch, Graf Dracula und Frankensteins Monster.“ (Quelle)

Saft-, kraft- und einigermaßen seelenlos. In Erinnerung bleiben der wunderbare erste Auftritt Draculas und sein Piano-Trick (der nicht ganz gelingt).