Lektüre beendet „H.P. Lovecrafts Die Farbe aus dem All“ (Gou Tanabe)

SONSTIGES

„Der Bann des H.P. Lovecraft nimmt weiter seinen Lauf. Wie schon in der ersten Manga-Ausgabe „Der Hund und andere Geschichten“ werden die Leser durch Gou Tanabes klare Schwarzweiß-Zeichnungen in eine geheimnisvolle Story nah dem Horror gezogen: Als ein Landvermesser beim Bau eines Stausees ein mysteriöses Stück Land endeckt, nimmt das Unheil seinen Lauf… “ (Quelle)

IST DAS GUT! Es macht so großen Spaß, den Geschichten „zuzusehen“. Wie es Tanabe scheinbar problemlos schafft, das Bedrohliche peu a peu auf den Seiten einziehen zu lassen…famos!