Lektüre beendet: „Blade Runner 2049 and Philosophy: This Breaks the World“

SONSTIGES

Blade Runner 2049 and Philosophy is a collection of entertaining articles on both Blade Runner movies (and on the spin-off short films and Blade Runner novels) by twenty philosophers representing diverse backgrounds and philosophical perspectives.“ (Quelle)

In meiner Lieblings-Pop-Philosophie-Buchreihe enttäuscht auch dieser Band nicht. Mein Lieblingsaufsatz beschäftigt sich mit der Frage, ob BR2049 eine marktliberale Utopie sei. Spannend.