Seriensichtung „JU-ON: Origins“

SONSTIGES

„Ein verfluchtes Haus, in dem eine Frau und ihr Kind vor langer Zeit ein grausames Schicksal ereilte, scheint von übernatürlichen Ereignissen geplagt zu werden.“ (Quelle)

Wie sagt die heutige Jugend wohl: Not so cool.

Es ekelt so ein wenig reichlich herum, aber das Level an abstrusen Gewalttätigkeiten passt nicht so recht in dieses Ju-On-Universum, welches zwar selbst nie sonderlich zimperlich war (vor allem in Sachen häuslicher Gewalt!) , aber es dennoch qualitativ anders rahmte (scheint es mir).

So wird vor allem EINE Szene in Erinnerung bleiben (und vielleicht die Score aus dem Abspann).