Streamingsichtung „13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi“

SONSTIGES

„13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2016 des Regisseurs Michael Bay. Der Spielfilm basiert auf dem Buch 13 Hours: The Inside Account of What Really Happened in Benghazi des Autors Mitchell Zuckoff, welches sich mit den islamistischen Angriffen auf das US-Konsulat in Bengasi, Libyen im Jahr 2012 befasst.“ (Quelle)

Wenn doppeltes Scheitern möglich ist, dann ist es hier gelungen. Die Geschichte funktioniert im Pacing und Schnitt nicht als Actionfilm und als Politthriller ist er belanglos bis politikverdrossen.