Kategorien
SONSTIGES

Album abgehört „Unter dem Radar“

„Zwei Jahre nach der Gründung und dem ersten Lebenszeichen fliegt das Duo immer noch unter dem Radar. Beatschmiede und Yuto sind Kunstfabrik! Der eine macht Beats und Cuts und der andere rappt: klingt soweit vertraut. Entspannter Boom Bap Sound mit frischen Texten und einer gehörigen Portion Liebe für die Sache! Am 14.06.2017 erscheint jetzt Ihr Debütalbum „Unter Dem Radar“ und schließt ein wundervolles erstes Kapitel ab. Auf 15 vielfältigen Tracks sind Features von IndiRekt, Papier&Bleistift, Davesn (P&B) und AzudemSK dabei!“ (Quelle)

Wunderbarer Sound. WUNDERBARER Sound. Das ist einfach richtig gute Musik, die ich immer anwerfe – für Zugfahrten gibt es z.B. nichts Besseres. Eeeeehrlich!

Von Rudolf Thomas Inderst

Kulturskeptisch. Zeitsouverän.