Streaming-Sichtung „Get Out“

SONSTIGES

„When Chris (Daniel Kaluuya), a young African-American man, visits his white girlfriend’s (Allison Williams) family estate, he becomes ensnared in the more sinister, real reason for the invitation. At first, Chris reads the family’s overly accommodating behavior as nervous attempts to deal with their daughter’s interracial relationship, but as the weekend progresses, a series of increasingly disturbing discoveries lead him to a truth that he could have never imagined.“ (Quelle)

Zwei Szenen sind es, die mir besonders im Kopf blieben, als ich gestern Nacht diesen gelungenen und packenden sozialkritischen Horrorthriller ansah: Der lautlose Sprint des „Gärtners“ auf den Protagonisten hinzu in der Dunkelheit und das Gesicht des „Hausmädchens“ in Großaufnahme, als sie dem Hauptfigur erklärt, wie es zu dem „Handyauflade-Unfall“ kommen konnte. Beide Szenen sind zutiefst unheimlich und verstörend.