@benflavor auf Twitter im September

  • Wie hart es sein muss, einzusehen, dass man weder YOUNG noch PROFESSIONAL ist.
  • Als Präsidentencosplay ist die Rolle Trumps auch ermüdend.
  • 1000 Dank an die Münchner Reinigungskräfte im , die über Nacht Eure dampfend-breiige an den Bahnhöfen beseitigten.
  • Übrigens: Illiberale Demokratien sind kein Widerspruch in sich.
  • Meine Arbeitsleistung ist mit der offiziellen Regierungsposition zum Rüstungsexport vergleichbar: Restriktiv und verantwortungsvoll!
  • Es gibt spezielle Momente, wenn ich mit Muttern beim Konditor etwas einkaufe. Sie ist gelernte Fachverkäuferin & ausgebildete Pädagogin sowie Mutter. Unwillig-unwirsche Einpackungsversuche d. Thekenkraft werden entsprechend lautstark bewertet & zur Neujustierung zurückgereicht.
  • Wer möchte nicht für brutal entfesselten Humanismus stehen? Empathieökonomen, wohin man sieht!!!
  • Routinierter Dreisatz des Wissenschaftsbetriebs in Sachen Erkenntnisgewinnung: 1) FINDEN 2) HALTEN 3) VERWALTEN
  • Viele notorische Nicht-Wähler glauben, Demokratie könne man nur alle vier Jahre mit Stimmzettel gestalten. Euer „Bringt doch nichts!“ bringt im besten Fall Verdrossenheit und „zaubert“ im schlechtesten Fall diejenigen in „Amt und Würde“, die Euch dann wirklich alles abnehmen.
  • Vor der Wahrheit kommt noch immer die Binse!
  • Hermeneutik des Verdachts? Oder des Wohlwollens?
  • Politischer Pragmatiker oder polemischer Partikularist?
  • Was, wenn der Bürger in der politischen Landschaftspflege wieder zum Gärtner würde statt den 14-jährigen Halbstarken zu geben, der herumbrüllend in Gruppen Billigfusel säuft, Fußgänger anschnauzt und sich dann über die Rosen erbricht?
  • Als Erkenntnis Paranoia einen Antrag machte, einigte man sich auf eine Probebeziehung. Seit der Aufklärung hält sie.
  • Berufswunsch: “Vertreter der Zivilgesellschaft”
  • Je näher der Ausstrahlungstermin der ersten, neuen -Folge rückt, desto wilder/häufiger werden wieder die SJW-Feminismus-Hasser-Beiträge auf YouTube. Sie wirken wie Autounfälle, bei denen es schwer fällt, weg zu sehen.
  • Politik begeistert mich. Es ist diese Mischung aus Gestalten, Organisieren und Reflektieren, die Leidenschaft, Humor, Weitsicht, Wissen, Tatkraft und Durchhaltevermögen erfordert. Und die kommende Landtagswahl in Bayern finde ich unheimlich spannend.
  • Immer noch witzig: Ich wünschte, Medusa stoppte das Objektifizieren von Menschen.
  • Je nach Intention verleitet der VERGLEICH als ANALYSEWERKZEUG dazu, GEMEINSAMKEITEN oder UNTERSCHIEDE zu suchen. Redlich hingegen ist das Bemühen um das Auffinden BEIDER Kategorien.
  • Der Begriff der GABE ist ambivalent: Er evoziert Solidarität UND Hierarchie bzw. Dependenz zugleich.
  • Mustersuchende Zeitgenossen werden bemerkt haben, dass “proto-, para-,sowie postwissenschaftlich” jeweils mit einem “p” beginnen.
  • Westdeutscher Netzaktivist überrascht: Hashtag schützt vor Baseballschläger nicht.
  • In den 1990ern stellten TV-ProduzentInnen dann plötzlich fest: „History is the new gardening.“
  • Kontributiv und rhapsodisch, nicht ultimativ und geschlossen!
  • Es scheint sich in völkisch-esobrauner Sauce am liebsten die totalitäre „Bürger“-Trias aus BESORGTER, WUT- und REICHS- zu wälzen, zu suhlen und dabei entstellend-aggressiv zu grunzen.
  • Soll ich jetzt diese Master Class für Young Talents, die auf dem Corp. Professional Track sind übernehmen oder lieber übersetzen,was das heißt?