Hörspiel abgeschlossen „Endlose Hilfe“

„Kann es sein, daß nicht nur Steckdosen, Kleidergrößen, Büromöbel und Freizeitvergnügungen weitgehend genormt sind, sondern auch unsere Verhaltensweisen, unsere Persönlichkeit, selbst unser Leiden an solcher Normierung? Setzt auch der Ausbruch in die Psychose nicht mehr Individualität frei, entspricht der Wahn dem gängigen Muster? Lassen sich psychotherapeutische Heilungsschablonen entwickeln, läßt sich der Therapiecomputer mit Wahnsinnsnormen speisen?“ (Quelle)

Autor: Andreas Eicke
Produktion: HR 1980, 19 Min. (Stereo) – Originalhörspiel dt.
Genre: Science Fiction
Regie: Dieter Munck

Sehr amüsantes, knackig kurzes Hörspiel, das offensichtlich das Wesen von Therapiesitzungen und derer Marktwirtschaftlichkeit aufs Korn nimmt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s