DVD-Sichtung: „Doctor Who – Full Circle“

Full Circle is the third serial of the 18th season in the British science fiction television series Doctor Who, which was first broadcast in four weekly parts from 25 October to 15 November 1980. The serial is the first of three loosely connected serials known as the E-Space trilogy and introduces Matthew Waterhouse as the Doctor’s newest companion, Adric.“ (Quelle)

Endlich lerne ich die Schweinsnase Adric auch kennen. Warum Schweinsnase? Ehrlich? Habt Ihr mal genau hingesehen? Na, eben.

Full Circle hat ein paar richtig tolle Momente zu bieten: Das scheinbar Unausweichliche der Rückkehr auf den Heimatplaneten der Time Lords – erneut fällt dieser typische Who-BegleiterInnen-Satz: „Was soll mein Leben jetzt noch bieten, nachdem wir hier durch Raum und Zeit reisten?“ Es ist schwierig, dabei z.B. nicht an E. Sladens Ende zu denken.

Die Sumpfwesen, die farreduziert und langsam bedohlich aus dem Nassen kriechen.

Die Brandrede des Doktors über die ewige Verzögerung der Abreise und die Verdammung wissenschaftlicher Experimente an vernunftbegabten Wesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s