Ju-Jutsu-Trainingsinhalte

Diesmal im Programm:

Der Zweitprüfer Rolf Kissel schaute sich diesmal an, was er nächste Woche in der Prüfung zu erwarten hat und fand angenehm-deutliche Worte: An manchem muss massiv gearbeitet werden (Bsp. Weiterführung). Dennoch sieht er keinen Grund, nicht grundoptimistisch in die Braungurtprüfung zu gehen. Na also. Dann machen wir das doch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s