Hörspiel abgeschlossen „Der Stahlelephant“

Das Dampfhaus (auch Der Stahlelefant oder Im Elefantenlokomobil durch Nordindien) ist ein Roman des französischen Autors Jules Verne. Der Roman wurde erstmals 1880 von dem Verleger Pierre-Jules Hetzel in zwei Bänden unter dem französischen Titel La Maison à Vapeur veröffentlicht. Band I erschien am 5. Juli 1880 und Band II am 11. November 1880. Die erste deutschsprachige Ausgabe erschien 1881 unter dem Titel Das Dampfhaus. In diesem Buch nimmt Jules Verne den Wohnwagen vorweg. Der Roman besteht – wie zahlreiche ähnliche Romane Jules Vernes – aus dramatischen und aus komischen Teil Abschnitten.“ (Quelle)

Jahr: 1979 // Spielzeit: 21’30“ / 21’30“ (MC-Seiten)

Der Inder an sich – ha, entweder debil oder gewaltbereit. Nur, weil die Krone der Königin sich so schön dort breit gemacht hat.

Noch besser: „WANN KOMMT MIR ENDLICH MAL EIN TIGER VOR DIE FLINTE??“ Yeah, Tiere abknallen als hypermännlicher Heterosport +50.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s