DVD-Sichtung beendet „Doctor Who – Planet of the Spiders“

Planet of the Spiders is the fifth and final serial of the 11th season of the British science fiction television series Doctor Who, which was first broadcast in six weekly parts from 4 May to 8 June 1974. It was Jon Pertwee’s last serial as the Third Doctor, and marks the first, uncredited appearance of Tom Baker as the Fourth Doctor. It marks the last regular appearance of Mike Yates. This serial introduces the term „regeneration„. (Quelle)

Ich bin hin- und hergerissen, wenn ich an Planet of the Spiders denke. Jede Verabschiedung eines Doctor verdient natürlich eine genau Betrachtung und es gab jede Menge Momente, die mich beeindruckten oder schmunzeln haben lassen in dieser Folge. Zum Beispiel finde ich es großartig, Kollegen Yates noch einmal in Action zu sehen. Oder dieser Moment, in dem Sarah Jane plötzlich die Spinne auf dem Rücken hat? Großartig! Timelord-Klassentreffen? Immer cool! Aber dann gibt es auch diese schlimmen Bluescreen-Effekte, die einfach NULL funktionieren. Oder diese Verfolgungsjagd, die sich ins Narrativ so gut einfügt wie eine Schlagbohrmaschine ins Nasenloch.

Kurzum: Hier merkt man, was ursprünglich als Abschied geplant war: The Master Will Be Missed. Okay, neben Tom Baker ist nun auch das Lead-Team weg, ich bin ECHT gespannt, wie sich das in den kommenden Staffeln auswirkt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s