Hörspiel abgehört: Gehirn Nr. 45

Damit hat das Internet nicht gerechnet. Tote Wissenschafler werden ihre Hirn beraubt und dienen fortan als anruf- und anzapfbare Datenbanken. DAS nenne ich mal eine echte Alternative zu Wikipedia. Nun, eine kleine Kriminalgeschichte gibt es außerdem dazu.

Autor: Ardrey Marshall
SDR, 1970

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s