Spiel beendet: Call of Duty: Black Ops III

Call of Duty: Black Ops III ist ein thematisch technoesoterischer, visuell bildgewaltig-rauschhafter und mechanisch altbewährt-traditioneller First Person Shooter geworden (wenn man sich auf die – für COD-Verhältnisse – erstaunlich umfangreiche, etwa 12 Stunden dauernde Kampagne konzentriert).

Ich lege dazu nun die üblichen 50 Stunden Multiplayer oben auf – und kann mich daher über das Gesamtpaket nicht beschweren, im Gegenteil. Es dürfte das Interessanteste COD seit langer Zeit sein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s