Filmsichtung „Terminator: Genisys“

Hm, alle Vorzeichen standen auf Enttäuschungsalarm: Die Trailer hatten mich nicht sonderlich gepackt und das FSK-12-Rating dampfte Hoffnungen noch weiter ein. Und dann war es soweit. Im Vorort-Kino bei 32 Grad C outside „drängte“ ich mich mit drei anderen (ein seltsames Paar plus hypercooler Jugendlicher) Gästen in den Saal, um die Lokalrolle first und dann die diversen T-Modelle zu erleben. 126 Minuten lang. Verstanden habe ich die neue Timeline zwar nicht, aber da noch zweit weitere Filme auf uns zukommen, hatte ich diesen Anspruch erst gar nicht.

[…]

Junge, ist Jai Courtney eine Luftnummer. Und Linda Hamilton gg. E. Clarke? Wow. „Ich komm‘ in Deine Stadt und mach‘ sie platt wie King Kong!“ (Cora E). Jason Clarke, der im Grunde eine spannende Wandlung durchmacht, erklärt sie, indem er Menschen tötet (statt sie zu retten). Das ist doch alles Käse. Seien wir ehrlich. Das nicht ganz Alien vs. Predator 2 und vielleicht nicht ganz Ski Academy, aber ich will nichts mehr über den vierten Teil hören. Ernsthaft.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s