DVD-Sichtung „Doctor Who: Inferno“

„Inferno is the fourth and final serial of the seventh season of the British science fiction television series Doctor Who, which was first broadcast in seven weekly parts from 9 May to 20 June 1970. The serial remains the last time a Doctor Who story was transmitted in seven episodes. This serial was also the last regular appearance of Caroline John in the role of Liz Shaw.“ (Quelle)

Da ist es also, das erste Staffelfinale mit dem neuen Doktoren. So unsympathisch mir Terrance Dicks auch erscheint, in einem gebe ich ihm recht, diese Who’schen Siebenteiler…nun, sagen wir…sie tun sich schwer, ihre Spannung zu halten. Auch Inferno leidet in meinen Augen sichtlich darunter: Des Öfteren ertappt man sich da bei dem Gedanken: „Bitte, jetzt haut doch bitte einmal jemand diesem Professor Stahlman ganz arg in die Fresse und legt den Schalter um, damit der Bohrer stoppt.“

Erneut leistet das Stuntteam Havoc wunderbare Arbeit: vor allem die Stürze aus ungemein höchster Höhe wirken beeindruckend.

Der Liz’sche Abgang hingegen ist weniger schön, die Argumentation, die Rolle der Wissenschaftlerin würde dem Doktor seinen Status streitig machen, kann man sich (glücklicherweise) heute kaum mehr vorstellen.

Ebenso kann das Ende der Parallelwelt punkten – im besten No-BS-Stil geht diese unter. Gut so.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s