DVD-Sichtung „Doctor Who: The Ambassadors of Death“

The Ambassadors of Death is the third serial of the seventh season of the British science fiction television series Doctor Who, which was first broadcast in seven weekly parts from 21 March to 2 May 1970. Written by Trevor Ray, Terrance Dicks and Malcolm Hulke from a story by David Whitaker, the serial was directed by Michael Ferguson. In the serial, the Third Doctor (Jon Pertwee) and the United Nations Intelligence Taskforce (UNIT), including Liz Shaw (Caroline John) and Brigadier Lethbridge-Stewart (Nicholas Courtney), investigate the disappearance of astronauts who have lost contact with Earth. They become involved in a conspiracy meet alien ambassadors who have been sent to Earth, who seem to have ill intentions.“ (Quelle)

Langsam finde ich die Aussicht, dass Liz Shaw den Doktor bald verlassen wird, richtig schade. Ich mag es, wenn die beiden die Köpfe zusammenstecken, ob irgendeine naturwissenschaftliche Wendung zu erzeugen. Die „Botschafter“ selbst sind ein großer Pluspunkt der Folge, sie wirken alptraumhaft-unbesiegbar und surreal-gefährlich. Dazu passend begleitet sie diese träumerische Musik!

Stunts? Aber hallo, diesmal drückt die BBC mächtig auf’s Gas!

Freunde von Themen werden reichlich fündig: Die Plutonium süchtigen Besucher…stehen sie für die Atomkraft, die wir in unsere Welt brachten und die nun nur noch durch ein Noch-mehr zu beherrschen ist? Hmm!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s