Hörspiellauschung beendet „Das Anschauungs-Subjekt“

Das dystopische Hörspiel „Das Anschauungs-Subjekt“ rückt eine Welt voller staatlich-funktional-programmierter Bürger in den Mittelpunkt. Aus dieser Ordnung bricht eine Frau aus und unterbreitet in einer Anhörung den Behörden einen ungewöhnlichen Vorschlag. Die 60 Minuten vergehen wie im Flug – wunderbares Stück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s