Streamingsichtung „Can a Song Save Your Life?“

„You’re only as strong as your next move.“ Die Tagline klingt zwar eher nach Spionagethriller denn Liebes- und Musikfilm, aber dennoch bleibt am Ende ein „strong move“ übrig. Einer, der Frau Knightley sehr sympathisch macht und der gleichzeitig nach Leben und weniger nach Liebesfilm riecht. Das Ende-Ende jedoch macht wiederum einen Schlenker, der allzu versöhnlich mit dem Leid junger Künstler umgeht. 10.000 Alben über Nacht und so. Anyf***, nice one.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s