Spielerückblick 2014 (Teil 9)

Was kann man bisher für 2015 sagen? Angesichts wilder und kontinuierlicher Verschiebungen weiß man freilich nicht, ob verschiedene Titel, die jetzt auf der Releaseliste für nächstes Jahr stehen, nicht auch wieder auf 2016 rutschen (oder Gott bewahre gänzlich gecancelt werden). Aber wenn wir einmal den aktuellen Stand nehmen, freue mich in etwa auf einige Action-Perlen, die anstehen: Tom Clancy’s The Division, Quantum Break oder Halo 5. Wir werden endlich sehen, wie sich ein No Man’s Sky schlägt. Worauf ich allerdings am meisten warte, ist die Wiederkehr von Star Wars: Battlefront! Ich hoffe, hier werden die Hoffnungen eines alten Mannes mit Halbglatze nicht zertrümmert.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s