Abgehört „Doctor Who Audio Drama: The Fearmonger“

„One would-be assassin is in a mental ward. Another’s on the run. Their intended victim is stirring up the mobs. Terrorists are planning a strike of their own. A talk-radio host is loving every minute of it. A Whitehall insider whispers about a mysterious UN operative, with a hidden agenda. Everyone’s got someone they want to be afraid of. It’ll only take a little push for the situation to erupt – and something is doing the pushing. But you can trust the Doctor to put things right. Can’t you?“ (Quelle)

Entweder habe ich nicht richtig aufgepasst oder ich habe tatsächlich nicht verstanden, um was es sich bei dem namensgebenden „Fearmonger“ eigentlich handelt bzw. was dessen Agenda ist. Liegt im Zweifelsfall bestimmt an mir; übrigens auch mal wieder schön, den Doktoren in unserer Alltags-Urban-Welt „ermitteln“ zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s