Streaming-Sichtun „Isle of the Snake People“

Isle of the Snake People“ ist der typisch westgeprägte Blick auf Voodoo gepaart mit der Absicht, schnelle Kasse zu machen. Schauplatzarm und voller Laiendarsteller, aber mit einem seltsamen Kamera-Effekt, der völlig wahllos eingesetzt wird, um LSD-Räusche (ein Tribut an die 1970er?) zu suggerieren. Am Ende stirbt Boris. Schade.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s