Ein wenig wie…

…Kino: So in etwa war die Veranstaltung gestern. Wir spielten in einer (für mich) entspannten Kombination „Gears of War„. Formal eine simple co-op online Kampagne, die Reinhard bei mir und Martin bei sich aufzogen, allerdings steckte ich das Headset bei Reinhards Pad ein. Die beiden hatten also die Arbeit der Killer zu erledigen, während ich mich zurück lehnen konnte, um locker zu schwätzen. So ist es recht. Die totale Entspannung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s